Am 1. Juli geht die EU-Ratspräsidentschaft von Kroatien auf Deutschland über. Aus diesem Anlass präsentieren das Münchner Rundfunkorchester unter der Leitung seines kroatischen Chefdirigenten Ivan Repušić sowie der HRT-Chor und das HRT-Symphonieorchester unter Tomislav Fačini einen Streifzug durch die Musikgeschichte Kroatiens und des deutschsprachigen Raums. Grußbotschaften der beiden Kulturministerinnen unterstreichen den besonderen Charakter dieses TV-Konzerts als Zeichen der europäischen Verbundenheit, gerade in Corona-Zeiten. Die Aufzeichnung aus dem Herkulessaal der Münchner Residenz und dem Kroatischen Nationaltheater in Zagreb wird am Montag, 6. Juli 2020, ab 22.15 Uhr im Fernsehen in ARD-alpha gesendet und als Video on demand auf br-klassik.de/concert abrufbar sein. Zusätzlich ist eine Übertragung durch die European Broadcast Union vorgesehen.

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Partner: Bayerischer Rundfunk / Münchner Rundfunkorchester

Organisator: Beauftragte für Kultur und Medien (BKM)

Weiterlesen

Kontakt

Bayerischer Rundfunk / Münchner Rundfunkorchester

+49 89 590030325
rundfunkorchester@br.de