Ziel der Konferenz, die das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gemeinsam mit der Europäischen Kommission ausrichten wird, ist es, die aktuellen Erwartungen an die öffentliche Beschaffung im Kreis politischer Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger sowie europäischer Expertinnen und Experten eingehend zu beleuchten.

Dabei sollen die dringenden Notwendigkeiten der Corona-Pandemie und deren Folgewirkungen einerseits und langfristige Weichenstellungen wie der Europäische Green Deal sowie die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung andererseits berücksichtigt werden.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Europäischen Kommission durchgeführt.

Organisator: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Weiterlesen

Kontakt

Pressestelle BMWi