Im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft 2020 findet am 16. Juli 2020 die Informelle Tagung der Ministerinnen und Minister für Gesundheit in Form einer Videokonferenz statt. An dem Austausch nehmen die Gesundheitsministerinnen und -minister der Europäischen Union (EU) sowie der Staaten der Europäischen Freihandelsassoziation (EFTA), Vertreterinnen und Vertreter der EU-Kommission und weiterer internationaler Organisationen teil.

Informelle Treffen der Ministerinnen und Minister dienen dem grundsätzlichen Austausch über aktuelle politische Themen. Unter dem Vorsitz des deutschen Gesundheitsministers werden sich die Ministerinnen und Minister zu wesentlichen gesundheitlichen Themen mit Schwerpunkt zur Bewältigung der COVID-19-Pandemie beraten. Ziel ist, gemeinsam die europaweite Zusammenarbeit im Gesundheitsbereich und im Interesse der Bürgerinnen und Bürger zu stärken.

Organisator: Bundesministerium für Gesundheit (BMG)

Weiterlesen

Kontakt

Bundesministerium für Gesundheit

Stab EU-Ratspräsidentschaft