Das Centre for Fine Arts (BOZAR) in Brüssel nimmt die deutsche EU-Ratspräsidentschaft und das Beethovenjahr 2020/2021 zum Anlass für eine große Ausstellung: HOTEL BEETHOVEN. In diesem Rahmen präsentiert das BOZAR ein Konzert mit Beethovens 9. Symphonie. 

Die Aufführung am 18. Dezember 2020 ist ein Höhepunkt in einer ausgedehnten Saison musikalischer Feierlichkeiten. Das West-Eastern Divan Orchestra, das unter der Leitung von Daniel Barenboim Musiker aus Israel, Palästina, dem Nahen Osten und Spanien vereint, ist der ideale Klangkörper, um im Konzert mit dem Europäischen Jugendchor und hochkarätigen Solisten wie Julia Kleiter, Waltraud Meier oder  René Pape den Worten Friedrich Schillers Ausdruck zu verleihen: „Alle Menschen werden Brüder“.

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Organisator: Weitere

Weiterlesen

Veranstaltungsort

BOZAR - Palais des Beaux Arts Rue Ravenstein 23 1000 Brüssel Belgien

Kontakt

Amber Demuynck

+ 32 (0) 470 24 64 03
amber.demuynck@bozar.be